"Das 21 Jh. ist digital ...

... aber der Urologe nimmt weiter den Finger?"

Ja stimmt, und das ist auch gut so. ‚Digital‘ kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und heißt so viel wie ‚mit dem Finger‘.
So gesehen arbeite ich als Urologe schon immer ‚digital‘, denn das Abtasten mit dem Finger ist die Standarduntersuchung, um Veränderungen der Prostata zu diagnostizieren.
Auch zur Diagnose von Hodenkrebs bleiben Tastuntersuchungen das Mittel der Wahl.
Die digitale Technik ersetzt also nicht die klassischen Methoden der Urologie.
Ihre Vorteile liegen auf ganz anderen Gebieten, vor allem in der Labor- und Ultraschall-Technik.

  • Dr Frank Conrad Urologe Koeln 757029
    "Ich nehme mir so viel Zeit wie nötig, um alle Anliegen der Patienten zu besprechen," sagt Dr. Frank Conrad, Urologe und Männerarzt in Köln.
  • Sprechstunde mit Dr. Frank Conrad, Urologe und Männerarzt in Köln.
    "Meine Vorsorge-Konzepte berücksichtigen persönliche Faktoren wie Stress, Lebensgewohnheiten und erbliche Dispositionen. Das bringt Vorteil in der Früherkennung von Risiken," sagt Dr. Frank Conrad, Urologe und Männerarzt in Köln.
  • Dr Frank Conrad Urologe Koeln 756987
    "Die neuste Ultraschalltechnik bietet mehr Sicherheit für die Diagnose," berichtet Dr. Frank Conrad, Urologe und Männerarzt in Köln.
  • Dr. Conrad und sein Team von der Urologie am Neumarkt.
    Dr. Conrad und sein Team sorgen für eine entspannte und persönliche Atmosphäre inmitten der wuseligen Kölner City. In der Urologie am Neumarkt gilt: "Wir behandeln Menschen - nicht nur ihre Krankheiten."

    Schnelle und sichere Befunde

    Früher war die Diagnose von sexuell übertragenen Infektionen langwierig und fehlerbehaftet.
    Heute klärt unsere PCR-Analyse in Stunden sicher ab, ob z. B. eine Infektion mit Chlamydien vorliegt. mehr

    Schmerzarme Prostata-Untersuchung

    Die anatomisch geformte Sonde meines Ultraschallgerätes ermöglichst eine besonders schmerzarme Untersuchung der Prostata.

    Fit und gesund in jedem Alter

    Fakt ist: ‚Vorsorge-Muffel‘ haben ein deutlich höheres Risiko schwer zu erkranken und dauerhafte Schäden zu erleiden.
    Durch die jährliche Vorsorgeuntersuchung können viele Erkrankungen gemildert oder sogar verhindert werden.

    Erweiterte Vorsorgeangebote

    Zur Optimierung der Vorsorge schaue ich zusätzlich auf die persönlichen Faktoren:
    • die individuelle Stressbelastung
    • familiäre Erkrankungen und Risiken
    • der persönliche Lebensstil
    So entsteht ein ‚größeres Bild‘. Das trägt viel zur Früherkennung gesundheitlicher Risiken bei.

    Jährliche Vorsorge ist ein Muss

    Einmal im Jahr für eine Stunde zum Check-up mit Vorsorge bei uns reicht für einen guten Schutz von Gesundheit und Lebensqualität. Wir lassen Sie garantiert nicht lange warten.

    Was können wir für Sie tun?

    Für persönliche Rückfragen und weitere Informationen nehmen Sie doch bitte hier Kontakt mit uns auf. Oder buchen Sie hier einen Termin online.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok