Unschlagbar schnell und sicher gegen STD/STI

  • Dr. med Frank Conrad, Urologe und Männerarzt in Köln
    Dr. med. Frank Conrad ist Urologe und Männerarzt in Köln. Er nimmt sich Zeit für seine Patienten und sagt: "Wir behandeln Menschen, keine Krankheiten."
  • Dr. Conrad und sein Team von der Urologie am Neumarkt
    Das Team der Urologie am Neumarkt steht für Top-Medizin in charmanter Atmosphäre.
  • Das freundliche Team der Urologie am Neumarkt freut sich auf Sie.
    "Guten Tag, was können wir für Sie tun?"
  • Das PCR-Labor der Urologie am Neumarkt liefert sichere und schnelle Befunde bei Verdacht auf STD/STI.
    Vorbereitung einer Probe zur Analyse nach PCR-Standard.

    Im Kampf gegen sexuell übertragene Infektionen (STD/STI) hat sich das PCR-Verfahren als unschlagbar sicher und schnell erwiesen, weil es die DNA der Erreger praktisch zweifelsfrei nachweist.

    Andere Verfahren kommen da nicht mit. Deswegen hat sich PCR weltweit als 'Goldstandard' etabliert.

    Meine Praxis verfügt über ein eigenes PCR-Labor. Das ist unser Schlüssel zu schnellen und sicheren Diagnosen von Chlamydien, Gonorrhoe, Herpes sowie den meisten anderen STD/STI.

    Meist können wir noch am selben Tag eine verlässliche Diagnose stellen.

    Spätestens wenn sich nach einem Risiko-Kontakt Symptome wie ‚Ziehen beim Wasserlassen‘ zeigen, ist es Zeit zu handeln. Ein PCR-Test bietet die maximal mögliche Sicherheit.

    Bei Verdacht auf eine sexuell übertragene Infektion vergeben wir Akut-Termine schnell und diskret.

    Was können wir für Sie tun?

    Für persönliche Rückfragen und weitere Informationen nehmen Sie doch bitte hier Kontakt mit uns auf. Oder buchen Sie hier einen Termin online (externe Verlinkung zu Doctolib).

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.